Das HBG wählt!

Das HBG wählt!

Im Zuge der Bundestagswahl 2017 nahm das Böll erstmalig an der Juniorwahl teil. Neben unserer Schule nahmen bundesweit viele weitere Schulen an dieser Juniorwahl teil, sodass „knapp eine Million Jugendliche bei der Juniorwahl zur Bundestagswahl 2017“ (www.juniorwahl.de) dabei sind. Das Ergebnis wird am 24.09.17 um 18:00Uhr auf dieser Seite veröffentlicht. Das HBG wählt

Rückblick Workshop der Grundschüler am HBG – Programmieren mit dem micro:bit

Am Samstag, den 02. September 2017 fand der erste Workshop für Grundschüler im neuen Schuljahr statt. Im Foyer wurden 17 Dritt- und Viertklässler mit ihren Eltern von Herrn Hartmann, dem Schulleiter, und Frau Heidinger, der Orientierungsstufenleiterin, in Empfang genommen.

Herr Geßner, Koordinator der Samstagsworkshops für Grundschüler und Informatik-, Mathematik- und Physiklehrer am HBG steuerte dann mit den Kindern den Weg zu den Informatikräumen an, denn der Vormittag war dem Thema „Programmieren mit dem micro:bit“ gewidmet.

Bei dem micro:bit handelt es sich um einen Mikrocontroller, der von der BBC (British Broadcasting Corporation) entwickelt wurde und mit dem seit 2016 an Schulen gearbeitet wird, um Bildung im Bereich Informationstechnik zu fördern.

Die Theater AG bei der Schultheaterwoche im Pfalzbau

Die gelungene „Generalprobe“ in Form eines Auftritts an unserer Schule hatten wir bereits hinter uns, als wir uns am 26. Juni aufmachten, um „richtige“ Theaterluft zu schnuppern. Nach dem letztjährigen Erfolg mit dem Stück Die Verlorene Ehre der Katharina Veilchen nach Heinrich Böll wollten wir uns dieses Jahr mit Die Physiker – oder alles schon mal dagewesen?! nach Friedrich Dürrenmatt auf einer richtigen Bühne ausprobieren.

Die Theater AG bei der Schultheaterwoche im Pfalzbau Ludwigshafen