Rückblick Workshop der Grundschüler am HBG – Programmieren mit dem micro:bit

Am Samstag, den 02. September 2017 fand der erste Workshop für Grundschüler im neuen Schuljahr statt. Im Foyer wurden 17 Dritt- und Viertklässler mit ihren Eltern von Herrn Hartmann, dem Schulleiter, und Frau Heidinger, der Orientierungsstufenleiterin, in Empfang genommen.

Herr Geßner, Koordinator der Samstagsworkshops für Grundschüler und Informatik-, Mathematik- und Physiklehrer am HBG steuerte dann mit den Kindern den Weg zu den Informatikräumen an, denn der Vormittag war dem Thema „Programmieren mit dem micro:bit“ gewidmet.

Bei dem micro:bit handelt es sich um einen Mikrocontroller, der von der BBC (British Broadcasting Corporation) entwickelt wurde und mit dem seit 2016 an Schulen gearbeitet wird, um Bildung im Bereich Informationstechnik zu fördern.

Die Theater AG bei der Schultheaterwoche im Pfalzbau

Die gelungene „Generalprobe“ in Form eines Auftritts an unserer Schule hatten wir bereits hinter uns, als wir uns am 26. Juni aufmachten, um „richtige“ Theaterluft zu schnuppern. Nach dem letztjährigen Erfolg mit dem Stück Die Verlorene Ehre der Katharina Veilchen nach Heinrich Böll wollten wir uns dieses Jahr mit Die Physiker – oder alles schon mal dagewesen?! nach Friedrich Dürrenmatt auf einer richtigen Bühne ausprobieren.

Die Theater AG bei der Schultheaterwoche im Pfalzbau Ludwigshafen

Bläserprojekt

ab dem Schuljahr 2016/17 wird es am HBG ein neues musikalisches Projekt geben. Hierbei sollen Schülerinnen und Schüler der Klassen 7-9 die Gelegenheit erhalten, ein Blasinstrument zu erlernen. Zur Auswahl stehen die Instrumente Querflöte, Klarinette, Trompete und Posaune. Der Unterricht wird einmal pro Woche von Lehrkräften der Städtischen Musikschule (Klarinette, Trompete und Posaune) und von einer Musiklehrerin des HBG (Querflöte) gehalten werden, zusätzlich werden die jungen Instrumentalisten eine Wochenstunde Bläserensemble haben. Der Unterricht ist kostenlos und es gibt die Möglichkeit, Instrumente gegen eine Gebühr von 15 € im Monat zu leihen. Beide Bläserprojekt-Stunden werden im AG-Bereich stattfinden, zusätzlich haben die Schülerinnen und Schüler regulär zwei Wochenstunden Musik.