Chemie

Chemie am Böll!

Das Fach Chemie wird bei uns ab der 7. Klassenstufe unterrichtet und schließt damit nahtlos an den Naturwissenschaftsunterricht (NaWi) an. In der 7. Klassenstufe wird Chemie epochal unterrichtet, in Klasse 8 und 9 ganzjährig. Anschließend können die Schüler/Innen zwischen Grund- und Leistungskurs Chemie wählen.

Für das Fach Chemie ist es uns besonders wichtig neben fachlichem Wissen auch umfassende naturwissenschaftliche Kompetenzen zu vermitteln. Dabei steht vor allem das Experimentieren im Fokus des Unterrichts. Neben Demonstrationsexperimenten und solchen, die die Schüler selbst während des laufenden Unterrichts durchführen, sind wir stolz auf regelmäßige Besuche der BASF-Schülerlabore, sowohl mit der Mittelstufe als auch mit der Oberstufe. Dort können die Schüler/Innen einen kompletten Vor- und/oder Nachmittag im Labor als Forscher tätig sein.

Außerdem besteht am Böll die Möglichkeit an diversen Schülerwettbewerben wie z. B. der Chemieolympiade teilzunehmen, einzeln oder auch in Gruppen.

Das Heinrich-Böll-Gymnasium verfügt über eine gut sortierte Chemiesammlung mit zwei angrenzenden Fachsälen, die es uns ermöglichen den Unterricht spannend und interessant zu gestalten.

Ohne Fachwissen ist der Chemieunterricht natürlich auch nicht möglich. Zur Unterstützung der Schüler/Innen und der Lehrkräfte werden am Böll folgende Lehrwerke eingesetzt:

SEK I:     Chemie heute SI, Schroedel-Verlag

SEK II:   Chemie Oberstufe Gesamtband, Cornelsen-Verlag

Elemente Chemie S2, Klett-Verlag.

Die fachlichen Inhalte werden im Sinne eines Spiralcurriculums vermittelt. Grundlegende Themen werden einmal ausführlich unterrichtet um dann in verschiedenen Kontexten wiederholt zu werden. Als Beispiel wird das Aufstellen von Reaktionsgleichungen in Klassenstufe 7/8 eingeführt und regelmäßig in allen weiteren Klassenstufen aufgegriffen (z.B. im Bereich Redoxchemie) und vertieft.

Zu Beginn dieses Schuljahres (2014/2015) wurde in Rheinland-Pfalz der neue Lehrplan für die drei Naturwissenschaften Chemie, Biologie und Physik eingeführt. Dieser ist ebenso wie der NaWi-Lehrplan in Themenfeldern organisiert, welche am Böll bereits unterrichtet werden.

Alles in allem wird CHEMIE am Böll nicht Chaotisch, Hauptsächlich Experimentell, mit Innovation und Emotion unterrichtet.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Kerstin Müller, Fachschaftsvorsitzende für Chemie am HBG.