Podiumsdiskussion am HBG

„Politik modern präsentieren“ – das ist der Ansatz von Jufo, dem rheinland-pfälzischen Jugendforum. Das Team um Julius Kessler und Kevin Schwed hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit überparteilichen Diskussionsrunden Schülerinnen und Schüler für Politik zu begeistern. In Kooperation mit der Schülervertretung des Heinrich-Böll-Gymnasiums unter Leitung von Herrn Riedler fand am Dienstagabend, den 30. Mai erstmalig eine solche Debatte an einer Ludwigshafener Schule statt. Eingeladen waren Vertreter der CDU (Maximilian Göbel), SPD (Jonas Karstensen), BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN (Raik Dreher), DIE LINKE (Max Keck) sowie der AFD (Timo Weber) … mehr