Lego-Robotik-AG

LegoDank der Unterstützung durch das Land Rheinland-Pfalz und der großzügigen Spenden der BASF und der Hopp-Foundation gibt es bei uns am HBG inzwischen zwei Lego-Robotik-AGs: eine für die Klassenstufen 5 und 6 und eine für die Klassenstufen 7 und 8. Betreut werden die beiden AGs von Stefanie Fandel. Lego RobotikIn beiden AGs bauen und programmieren die Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Roboter. Diese können dann selbständig Hindernisse erkennen und umfahren, auf Geräusche reagieren oder auch „Roboter-Fußball“ spielen. Die älteren Schüler beschäftigen sich in diesem Schuljahr mit einer „Mission auf den Mars“. Momentan absolvieren sie mit ihren Robotern gerade eine Reihe von Trainingsmissionen, um sich für die große Reise fit zu machen. Aber auch außerhalb unserer Schule sind die Teams der Lego-Robotik-AGs aktiv: In zahlreichen Wettbewerben, wie der „First-Lego-League“ oder der „Langen Nacht der Robotik“ der Uni Heidelberg haben sie sich achtbar geschlagen. Zuletzt waren zwei Teams unserer Schule im Juni 2014 beim Lego-Robotik-Wettberwerb der Hopp-Stiftung in Schwetzingen am Start.
Fotos Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5