Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Was bedeutet Demokratie für uns?

Der erste Demokratietag am Heinrich-Böll-Gymnasium

„Wie wichtig ist es für euch in einem demokratischen Land zu leben?“ „Welche Erlebnisse verbindet ihr mit der Demokratie?“

Dies war nur eine Auswahl der Aufgaben und Herausforderungen, welche sich den Schülerinnen und Schülern der neunten Jahrgangsstufe anlässlich des ersten Demokratietages am Heinrich-Böll-Gymnasium stellten.

Seit Oktober 2018 ist das Heinrich-Böll-Gymnasium als erste weiterführende Schule in Ludwigshafen „Modellschule für Demokratie und Partizipation“. Damit gehört unser Gymnasium zu den 40 Schulen, die als Mitglieder des Modellprojektes der Landesregierung dazu beitragen, eine demokratische Schul- und Lernkultur zu entwickeln.