Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Weitere Informationen zur schrittweisen Öffnung der Schule

Überarbeitet am 26.04.2020

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte und liebe Schülerinnen und Schüler,

die Planungen der schrittweisen Öffnung des HBG schreiten voran. Unser Schulalltag wird sich sehr verändern. Wir müssen uns an Regeln der Schulhygiene halten. Ausführliche Informationen darüber sind dem Hygieneplan Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz zu entnehmen.  Wir stellen im folgenden nur einige wenige wichtige Punkte zusammen.

  • Zukünftig muss während der Pausen und beim Laufen durch das Schulgebäude ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Während des Unterrichtes ist das Tragen von Masken bei Einhaltung des Sicherheitsabstandes nicht notwendig. Informationen zur Reinigung und Anwendung von Stoffmasken finden Sie beispielsweise hier.
  • Wegeführung: Die Schülerinnen und Schüler betreten das Schulgebäude über den Eingang A (Karolina-Burger-Straße) und verlassen das Schulgebäude über das hintere Treppenhaus (Ausgang zum OS-Hof) oder das Treppenhaus am Ausgang B. Genauere Informationen finden Sie hier.
  • Die Einhaltung der persönlichen Hygiene wie Händewaschen und in die Armbeuge niesen ist zwingend notwendig.
  • Im gesamten Schulgebäude und in den Pausenhöfen muss der Sicherheitsabstand von 1,5 Meter eingehalten werden. Zusammensitzen in Gruppen ist nicht möglich.
  • Die Toilettenräume dürfen nur einzeln betreten werden. Türschilder werden anzeigen, ob die Toilette frei oder besetzt ist. Bei eventuell entstehenden Warteschlangen ist der Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Meter einzuhalten.
  • Das Sekretariat bleibt für den Publikumsverkehr geschlossen. Viele Dinge lassen sich über ein Telefonat oder eine E-Mail regeln. Bei Angelegenheiten, die ein persönliches Erscheinen erfordern, muss ein Termin vereinbart werden.
  • Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler dürfen zuhause bleiben, wenn sie zu einer Risikogruppe gehören oder mit einer Risikoperson zusammenleben.

Der Unterricht beginnt zunächst für die Jahrgangsstufe 12 vom 27.04. – 29.04.2020. Ab dem 04.05.2020 nehmen auch die Jahrgänge 10 und 11 den Unterricht auf. Informationen zu den Unterrichtszeiten und eventuellen Änderungen des Stundenplanes werden den betroffenen Schülerinnen und Schülern über Moodle mitgeteilt.

Es ist schön, dass in unsere Schule wieder Leben einkehrt, wenn auch unter veränderten Bedingungen. Wir hoffen, dass alle sich an die Regeln halten und wir damit den Grundstein legen, um gesund zu bleiben. Dann kann auch weiterhin Unterricht stattfinden.

Mit herzlichen Grüßen

Die Schulleitung